Urlaubsvertretung 2022

Urlaubsvertretung 2022

Geniessen Sie sorgenfrei Ihren wohlverdienten Urlaub wir übernehmen die Urlaubsvertretung 2022 für Sie, kümmern uns liebevoll um Haus und Garten.

>>> Jetzt die letzten freien Termine sichern <<<

Unsere Leistungen in der Urlaubsvertretung 2022

Wir sorgen für einen sauberen, gepflegten Garten, frische Räume und organisieren die Post und Einkäufe bei Bedarf.

  • Kurzzeit Reinigungspersonal
  • Gärtner
  • Hausmeister
  • Gebäudereiniger
  • Handwerkerkoordination
  • Botendienste

| Laggner | CTS | Leistungen |

Grundreinigung 2022

Grundreinigung 2022

Grundreinigung 2022 – Wir bringen Ihre Firma, Gründstück, Wohnung oder Haus gerne wieder auf Vordermann. Unsere Grundreinigung sorgt für Reinheit bis in die kleinste Ecke.

Grundreinigung – Was wir wie gereinigt?

Bei der Grundreinigung werden auch alle Bodenbeläge tiefenrein von Verschmutzungen und Flecken befreit und erhalten ihren alten Glanz zurück. Zum Schutz der Oberfläche und für längere Haltbarkeit verwenden wir umweltverträgliche und bodenschonende Beschichtungen. Absolute Gründlichkeit bis in die kleinste Ecke ist unser Ziel bei der Grundreinigung.

Grundreinigung – Wie oft sollte gereinigt werden?

Die Grund- und Sonderreinigung wird in der Regel ein bis zweimal im Jahr durchgeführt. Dabei werden auch schwer zugängliche Stellen wie Heizkörperecken, kleine Nischen und Rillen gereinigt und hartnäckige Verschmutzungen beseitigt. Ergänzend zur Unterhaltsreinigung säubern unsere Mitarbeiter alle Bereiche Ihres Objektes gründlich und termingerecht.

Grundrenigung – Schaffen Sie Platz für Veränderungen

Neue Möbel können frischen Wind ins Büro bringen. Gern entsorgen wir Ihr altes Inventar oder arrangieren dieses nach Ihren Vorstellungen. Unsere Teams reinigen materialschonend in Absprache mit Ihnen Ihre Computer oder vernichten überflüssige Aktenbestände schnell und diskret.

| Laggner | CTS | Shop |

Rasenpflege 2022

Rasenpflege 2022

Rasenpflege 2022 – Wir lieben Ihr Rasen Sie auch? Wenn im Frühjahr nicht mehr mit Frost zu rechnen ist, beginnen wir von Sapper Gartenpflege mit der Rasenpflege. Besonders nach dem Winter braucht Rasen intensive Pflege, denn der Frühling ist der ideale Zeitpunkt zum Vertikutieren, Düngen und Nachsäen. Strapazierte Rasenflächen durch Kälte und Schnee sind oft verdichtet und brauchen Luft zum Atmen – das Frühjahr ist eine daher besonders wichtige Jahreszeit für die Rasenpflege.

>>> Jetzt Termin sichern <<<

Rasenpflege im Frühjahr

Wenn die Grashalme eine Höhe von ca. 7 cm erreicht haben, kann der Rasen gemäht werden. Die perfekte Zeit dafür ist meist ab der Wuchsperiode im März, hängt aber stark vom Wetter ab und sollte vorher genau kontrolliert werden. Beim ersten Schnitt ist wichtig, dass die Gräser nicht zu kurz geschnitten werden. Die Rasenfläche sollte außerdem frei von Ästen und Laub sein. Die Gräser sollten nicht kürzer als 4-5 cm geschnitten werden, denn das verhindert ein Austrocknen oder braune Flecken im Rasen. Ein zu kurzer Schnitt kann außerdem die Wurzeln beschädigen – das ist meistens eine Gelegenheit für Unkräuter sich anzusiedeln. Die abgemähten Halme sollten nach dem Mähen entfernt werden, um dem darunter liegenden Gras nicht das Licht zu nehmen.

>>> Jetzt Termin sichern <<<

Rasenpflege – Vertikutieren und Aerifizieren

Sind im Rasen eingewachsenes Moos und Flechten vorhanden, sollte die Fläche vertikutiert werden. Dabei wird der Boden 2 mm tief aufgeritzt und der Rasenfilz herausgearbeitet. Das Vertikutieren dient dem Belüften und Lockern des Bodens. Während das Vertikutieren vielen bekannt ist, kennen die wenigsten Aerifizieren, obwohl es für einen perfekten Start des Rasens in die neue Saison mindestens genauso wichtig ist. Beim Aerifizieren wird mit Hohlzinken im Abstand von wenigen Zentimetern in den Boden gestochen und sogenannte Stöpsel herausgezogen.

Rasenpflege – Düngen und Kalken

Genauso wichtig wie Vertikutieren und Aerifizieren ist das Düngen und Kalken der Rasenflächen um ihm neue Kraft zu verleihen und Moosbefall abzuwehren oder zu verhindern.

>>> Jetzt Termin sichern <<<

| Abos für Gartenpflege | Laggner | Obstbaumschnitt |

Heckenschnitt 2022

Heckenschnitt 2022

Heckenschnitt 2022 – Wann und Wie? Wir sind Ihr Fachbetrieb in der Region. Sapper Gartenpflege ist Ihr Heckenschnitt-Experte in den Regionen Aalen und Heidenheim an der Brenz. Erleben Sie ihr ganz privates grünes Wunder.

Jetzt Termin sichern: 0152 33 68 43 20

Unsere Leistungen für den Heckenschnitt im Überblick

  • Besichtigung vor Ort und entsprechende Kosteneinschätzung (50 EUR / Gutschrift bei Auftrag)
  • Heckenschnitt und Sträucherschnitt
  • Kürzung auf die gewünschte Höhe, Breite oder Tiefe
  • Formschnitte
  • Pflegeschnitte
  • Entsorgung der Grünabfälle
  • Düngung und Vitalisierung auf Wunsch als Extraauftrag

Jetzt Termin sichern: 0152 33 68 43 20

Heckenpflege – Hecke regelmäßig schneiden:

Hecken sind zu Recht eine sehr beliebte Art der Grundstücksbegrenzung und sorgen für ein gepflegtes Gesamterscheinungungsbild. Die grünen Zäune bieten einen perfekten Sicht- und Windschutz für den Garten und sind zugleich sehr schön anzusehen. Voraussetzung dafür ist aber die richtige Pflege. Nur, wenn Hecken und Sträucher regelmäßig gestutzt werden, können sie dicht wachsen und ihre Form bewahren.

Wenn die grünen Gartenwände regelmäßig geschnitten werden, bleiben sie auf Dauer dicht verzweigt und üppig belaubt. Ohne Schnitt würden die Triebe an der Basis immer kräftiger, sie würden verkahlen und nur noch schwach austreiben – bereits nach wenigen Jahren wäre die Hecke unansehnlich. Um einen dichten Wuchs zu erreichen, muss die Hecke von klein an geschnitten und allmählich hochgezogen werden.

Zur Gartenpflege gehört auch der Schnitt der Hecke. Grundsätzlich sollten Hecken jedes Jahr geschnitten werden, auch dann, wenn sie ihre komplette Höhe noch nicht erreicht haben. Dadurch kann ein dicht verzweigter Aufbau und eine kompakte und lückenlose Hecke erreicht werden

Hecke schneiden – was ist wann erlaubt:

Jederzeit und damit ganzjährig erlaubt sind schonende Form- und Pflegeschnitte. Vom 1. März bis zum 30. September dürfen Hecken, Gebüsche oder andere Gehölze nicht radikal zurückgeschnitten werden.

Das regelt das Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG), um Vögeln und Kleintieren ausreichend Rückzugsraum zur Aufzucht ihrer Brut und Nachkommen zu schaffen. In der Zeit sind ein starker Heckenschnitt tief ins mehrjährige Holz, das Entfernen aller Äste – sogenanntes „Auf Stock setzen“- oder gar eine komplette Rodung verboten.

In der Zeit von Oktober bis Ende Februar ist ein Verjüngungsschnitt daher erlaubt und optimal. Für viele Heckengehölze ist ein Rückschnitt Mitte bis Ende Februar vor dem ersten Austrieb besonders sinnvoll. Die Gehölze verkraften die Arbeiten dann sehr gut.  Vor allem bei Hecken, die von Laubbaumarten abstammen, wie Hainbuche oder Feldahorn, wirkt so ein Schnitt wachstumsanregend.

Grundsätzlich ist ein Heckenschnitt auch bei Frost möglich. Man muss nur auf die Temperaturen achten. Wie immer gilt, bis minus 5 Grad ist für die meisten Pflanzen in Ordnung.

Hecke schneiden – wann am besten und wie oft: 

Den ersten Pflegeschnitt macht man im Januar und Februar. Dadurch werden Hecken deutlich dichter und wachsen sehr gleichmäßig. Der erste Schnitt darf durchaus etwas kräftiger ausfallen. Anders sieht es bei Heckenpflanzen beziehungsweise Blühhecken wie Forsythie oder Jasmin aus. Hier sollten Sie nicht schon im Februar schneiden lassen, sondern bis nach der Blüte der Sträucher warten, da Sie sich ansonsten selbst der Blütenpracht berauben.

Vor allem bei Laubgehölzen ist ein einmaliger Heckenschnitt im zeitigen Frühjahr oft nicht allein ausreicht. Die Hecken treiben aus und schon im Juni gibt es einigen Wildwuchs mit langen Trieben, die mit einem zweiten Pflegeschnitt gezähmt werden wollen. 

Ende Juni bis Mitte Juli ist daher die beste Zeit für den zweiten, leichten Sommerschnitt, auch bekannt als Johannis Schnitt (rund um dem 24. Juni) von Laubhecken und Formschnittgehölzen. Denn erst dann haben sich so gut wie alle Neutriebe voll ausgebildet und die neue Form des Sommerschnitts bleibt länger erhalten.

Bei starkwüchsigen Arten, wie Hainbuche, Feldahorn oder Liguster, empfiehlt sich ein zweiter Schnitt im August.

Nadelgehölz-Hecken werden besser erst ab August geschnitten: Vorher „bluten“ die Schnittstellen und das Harz würde die Klingen verkleben. Sommergrüne Hecken bleiben so schön dicht, wenn sie ein Mal pro Jahr Anfang August geschnitten werden.

Im Herbst sollten immergrüne Hecken nicht mehr geschnitten werden, um einen späten Neuaustrieb zu meiden, der die Frostanfälligkeit erhöht. 

Jetzt Termin sichern: 0152 33 68 43 20 oder beraten lassen >>> Kontakt <<<

| Laggner | CTS | Digital |

Saubere Start in den Frühling

Saubere Start in den Frühling

Legen Sie die Beine hoch, geniessen Sie das den Feierabend, das Leben und Ihr Wochenende wir sorgen für einen sauberen Start in den Frühling. Unsere Experten reinigen Fenstern, Gläser und Glasflächen, pflegen den Garten und verwandeln Ihr zu Hause in einen Ort in dem Sie sich wohlfühlen.

Aktuell sind nur noch wenig freie Termine verfügbar, sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Wohlfühlprogramm >>Kontakt<<

Wir freuen uns über Ihre Aufträge in diesem Jahr und sichern Ihnen eine herrvorragende Qualität bei passendem Preis,- Leistungsverhältnis zu. Ihr Experte für Glasreinigung, Gartenpflege und Pflasterarbeiten in Aalen, Heidenheim an der Brenz und Umgebung.

Höhenarbeiten 2022

Höhenarbeiten 2022

Ihr Problemlöser für Höhenarbeiten mit Seil- und Klettertechnik oder als Industriekletter für Spezialfällungen, Reparaturen und Reinigungsarbeiten an schwer zugänglichen Stellen.

Höhenarbeiten für spezielle Anforderungen

Sie benötigen Spezialisten für Höhenarbeiten bei Baumfällungen, Reparaturen oder Reinigungsarbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig – Unsere Experten verfügen über die nötige Ausbildung, Erfahrung und Ausrüstung um Arbeiten in der Höhe Sicher und zuverlässig auszuführen.

Höhenarbeiten – Unsere Leistungen

  • Spezialfällungen
  • Baumfällungen
  • Fassadenreinigung
  • Glasreinigung
  • Antennenreinigung
  • Solaranlagenreinigung

| Gartenpflege | Haushaltshilfen | Pflasterarbeiten |

Ihr Fachmann für Pflasterarbeiten

Ihr Fachmann für Pflasterarbeiten

Sie benötigen einen Fachmann für Pflasterarbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir Pflastern Wege, Hauszugänge und Zufahrten. Gerne bauen wir auch Mauern und Terrassen in höchster Qualität.

Material von Braun Steine – Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Pflasterarbeiten vom Profi

Unsere Profis pflastern mit jahrelanger Erfahung und Know How. Wir sind im Großraum Ostwürttemberg ( Aalen, Heidenheim an der Brenz, Schwäbisch Gmünd) für Sie im Einsatz und machen so Träume wahr. Wir unterstützen Sie vorab bei der Auswahl der Pflastersteine sowie der Verlegemusters, denn diese sollte zum Gesamtkonzept und zur Umgebung passen.

| Gartenpflege | Glasreinigung | Baumfällarbeiten |

Baumarbeiten 2022

Baumarbeiten 2022

Sie suchen einen Fachbetrieb für Baumarbeiten in Aalen, Heidenheim an der Brenz und Umgebung? Dann sind Sie bei uns richtig. Rufen Sie jetzt an und sichern Sie sich die letzten freien Termine.

Baumarbeiten 2022 – Baumpflege & Baumfällungen

Baumpflege beinhaltet alle Maßnahmen, die am Baum oder Baumumfeld durchgeführt werden, um Fehlentwicklungen zu vermeiden, sowie das gesunde Wachstum eines Baumes zu fördern. Bei der fachgerechten Baumpflege sind Zeitpunkt und Alter des Baumes entscheidend. Durch das stückweise Abtragen der Kronenteile und Stammstücke ist es möglich den Erhalt des Baumes zu garantieren. Ist ein Baum erkrankt oder stellt ein Hindernis dar, muss dieser entweder behandelt oder gefällt werden. Mit dem richtigen Wissen sind wir in der Lage, auch Bäume die an unzugänglichen Orten stehen, präzise abzutragen.

Baumarbeiten 2022 – Sturmschäden

Bäume sind durch ihre Wurzeln tief im Boden verankert. Jedoch können umgestürzte Bäume durch Stürme großen Schaden anrichten und werden somit zur Gefahr. Steht ein Baum nicht mehr stabil, kann dieser bei einem Sturm leichter umkippen. Jedoch besteht die Gefahr auch von herabfallenden und abgebrochenen Ästen. Als Fachmann können wir Sturmschäden fachmännisch beseitigen. Dies sollten Sie niemals alleine machen, da die umgestürzten Bäume unter sehr großer Spannung stehen.

Baumarbeiten 2022- Die Obstbaumpflege & der Obstbaumschnitt

Obstbäume benötigen eine besondere fachgerechte Pflege, um einen hohen Fruchtertrag sowie einen langlebigen, gesunden Baum zu erhalten. Dabei variiert der Zeitpunkt des Obstbaumschnittes von Art zu Art. Um einen gesunden Obstbaum zu erhalten, ist es wichtig eine lichtdurchflutete und tragbare Kronenstruktur aufzubauen. Je nach Bedarf wird das Wachstum des Baumes angeregt oder beruhigt.

| Baumarbeiten | Gartenpflege | Pflasterarbeiten |

Reinigungsdienste 2022

Reinigungsdienste 2022

Unsere Spezialkräfte in der Glasreinigung und unsere Haushaltshilfen in der Reinigung privater Haushalte haben aktuell keine Kapazitäten mehr frei. Lassen Sie sich gerne gleich auf die Warteliste setzen – Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns aus.

| Glasreinigung | Aalen | Heidenheim |

Gartensaison 2022

Gartensaison 2022

Mit Sapper Gartenpflege starten Sie mit wenig Aufwand und herrvorragender Qualität in jede Gartensaison – Jetzt schnell die letzten freien Kapiztäten buchen >>> Kontakt <<<

Sapper Gartenpflege – Unsere Premiumdienste für zufriedene Kunden

Unsere prämise bilden zufriedene Kunden und Mitarbeiter, weshalb unser Zufriedenheitsindex immer über 99 % liegt und uns damit einzigartig und nicht vergleichbar macht. Unsere Rundumservice beinhaltet die Pflege von Gärten, Grünanlagen, das reinigen von Glasflächen und privaten Haushalten oder Firmengebäuden.

Gartensaison 2022 – Was gehört alles zur Gartenpflege?

Für einen schönen Garten bedarfs es der regelmäßigen Pflege dazu zählen im Frühjahr das Düngen, Befruchten und Bewässerung von Rasen, Beeten und Gehölzen. Fortlaufen sollte der Rasen gemäht, die Hecken und Sträucher geschnitten und die Beete vom Unkraut befreit werden. Hinzu kommt das Stutzen von Bäumen und das Entsorgen oder Kompostieren des Grünabfalls.


| Gartenpflege Heidenheim | Gartenpflege Aalen |